Tag-Archiv für » Digitaler Stress «

Arbeit – warum sie glücklich oder krank macht

Freitag, 14. Juni 2013 12:00

Über die Arbeit des Freiburger Neurobiologen und Psychiaters Professor Dr. Joachim Bauer hatten wir schon in einem etwas früheren Blogbeitrag berichtet. Der renommierte Burnout-Forscher wendet sich unter anderem gegen die auch bei Medizinern nach wie vor gängige Gleichsetzung von Burnout und Depressionen sowie medikamentöse Therapieversuche im Fall einer Burnout-Diagnose. Im Zentrum einer wirkungsvollen Burnout-Prophylaxe müsse eine Neudefinition von “menschenwürdigen Arbeitsplätzen” stehen, welche die Veränderung der Arbeitswelt durch Globalisierung und Digitalisierung einbezieht. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Bayerische Arbeitgeber starten Aktionsprogramm gegen Burnout

Dienstag, 11. Juni 2013 11:52

Die moderne Arbeitswelt macht krank und führt bei immer mehr Beschäftigten zu Burnout und anderen psychischen Problemen. Fehlzeiten und Frühverrentungen aus diesem Grund werden für Krankenkassen und Unternehmen inzwischen teuer. Gewerkschaften und einige Politiker mahnen deshalb immer stärker eine rechtsverbindliche Regelung der psychosozialen Arbeitsbedingungen an. Eine Ergänzung des Arbeitsschutzgesetzes soll hier für nachhaltige Verbesserungen und die psychische Entlastung der Arbeitnehmer sorgen. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Erreichbarkeit im Urlaub – rechtlich gesehen nur in sehr engen Grenzen

Dienstag, 4. Juni 2013 9:42

Ständige Erreichbarkeit gehört nach Aussage sehr vieler Menschen zu den Geißeln unserer Zeit. Dank digitaler Technik erwarten Chefs und Kollegen oft, dass Mitarbeiter dem Unternehmen rund um die Uhr und selbstverständlich auch im Urlaub zur Verfügung stehen. Soweit die gefühlte, subjektive Seite. Allerdings liegt es weitgehend in Ihrer Hand, ob Sie diese Erwartungen auch erfüllen und dann an Ihrem Urlaubsort mit Laptop und Smartphone in der Sonne liegen. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Stressoren – zwischen alltäglicher Belastung und Kindheitstraumata

Freitag, 3. Mai 2013 10:31

Das Forschungs- und Beratungsunternehmen Gallup Deutschland hat eine aktuelle Studie zur Burnout-Problematik vorgelegt. In einer Zufallsbefragung wurden dafür 2.198 Arbeitnehmer zu den Themen Arbeitsstress und Burnout interviewt. 18 Prozent der Befragten gaben dabei an, dass sie oft unter “Arbeitshetze” litten, 24 Prozent müssen immer mehr Leistung in immer kürzerer Zeit verbringen. Ein knappes Drittel von ihnen fühlte sich im letzten Monat “ausgebrannt”. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Studie: Zunehmende Erreichbarkeit auch außerhalb des Jobs

Freitag, 19. April 2013 9:52

Früher galt die harte körperliche Arbeit am Fließband als Ursache von Krankheit und Erschöpfung. Heute sind es vor allem die psychischen Belastungen, die immer mehr Arbeitnehmern und Selbständigen zusetzen. Nun ergab eine neue wissenschaftliche Umfrage: Mehr als drei Viertel aller Deutschen sind aufgrund der neuen Kommunikationsmöglichkeiten auch außerhalb ihrer eigentlichen Arbeitszeiten für Kollegen, Mitarbeiter oder ihren Chef erreichbar. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Ständige Erreichbarkeit – und wie Sie sie im Urlaub stoppen

Freitag, 12. April 2013 10:22

Digitalisierung und die Omnipräsenz von Smartphones, Laptops oder Tablets hat unsere Arbeitswelt, damit aber auch die Strukturen unseres privaten Lebens grundlegend verändert. Immer mehr Arbeitnehmer sind zumindest der Tendenz nach rund um die Uhr für ihren Job im Einsatz. Sie müssen auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten per Telefon oder E-Mail erreichbar sein. Eine aktuelle Studie hat nicht nur herausgefunden, dass knapp 30 Prozent aller Angestellten regelmäßig Arbeit mit nach Hause nehmen – und sich dazu sowie zur digitalen Kommunikation ohne Freizeit-Grenzen oft freiwillig bereit erklären. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Karrieresprünge: Von der Beförderung direkt in den Burnout?

Dienstag, 9. April 2013 11:42

Mit dem Anspruch, demnächst in die Chefetage aufzusteigen, kommen viele junge High Potentials in die Unternehmen. Schon beim Vorstellungsgespräch war aus Bewerbersicht die eigene Karriereplanung oft eines der zentralen Themen. Falls die Leistung stimmt, steht dem Aufstieg in den meisten Firmen kaum etwas entgegen. Karriereorientierte Arbeitnehmer zahlen dafür allerdings oft einen hohen Preis. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Burnout-Bewältigung durch individuelle Handlungsräume

Dienstag, 2. April 2013 11:59

Vorträge und Diskussionen zum Thema Burnout stehen auch immer öfter auf der Agenda direkt berufsbezogener Veranstaltungen und Kongresse. Die Jahreshauptversammlung der evangelischen Diakonie in Unterfranken in Bad Neustadt an der Saale stand sogar vollständig unter dem Motto “Burnout und Bewältigung”. Das Expertenreferat hielt Dr. Lothar Schattenburg, der Leitende Psychologen der Psychosomatischen Klinik in Bad Neustadt. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Acht Punkte gegen Stress

Freitag, 22. Februar 2013 10:36

Die aktuelle Burnout-Diskussion fokussiert sich auf die gesellschaftlichen und technologischen Gründe von Stress und permanenter Überforderung – eine Lösung dafür soll dementsprechend auf der politischen und sozialen Ebene gefunden werden. Was der Einzelne tun kann, um einen Burnout zu verhindern, bleibt oft vage: Grenzen setzen, Perfektionismus überwinden, Raum für die Erfüllung der eigenen körperlichen und seelischen Bedürfnisse schaffen. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Sensibler Umgang mit Burnout und Depressionen

Mittwoch, 9. Januar 2013 11:03

Der Begriff “Burnout” hat sich seit den 1970er Jahren als Bezeichnung für einen Zustand körperlicher und emotionaler Erschöpfung eingebürgert, der vor allem aus beruflicher Überlastung resultiert – soziale Akzeptanz ist den Betroffenen daher weitgehend sicher. Depressionen gelten dagegen auch heute noch als eine stigmatisierende psychische Erkrankung. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor: