Tag-Archiv für » Karriere «

Mythen und Fakten über Burnout

Dienstag, 30. April 2013 11:58

Stress, Burnout und ihre Folgen gehören in der gesellschaftlichen Diskussion derzeit zu den “großen Themen”. Eine wachsende Zahl Betroffener – und durchaus nicht nur Prominente – macht ihre Burnout-Erfahrungen öffentlich. Unternehmen, Krankenkassen sowie die Gesellschaft insgesamt leiden unter Produktivitätsausfällen und steigenden Kosten für die chronische Erschöpfung. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Burnout-Prävention durch “mehr Leidenschaft im Job”?

Freitag, 5. April 2013 11:51

Zu den zentralen Symptomen eines Burnouts gehört der Verlust von persönlicher Sinnstiftung und Motivation durch die eigene Tätigkeit. Allerdings stellt sich hier die Frage, ob es hier tatsächlich in erster Linie um ein Krankheitszeichen geht oder in Wirklichkeit der “Mangel an Leidenschaft” im Job potentiell zu einem Burnout führt. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Burnout-Bewältigung durch individuelle Handlungsräume

Dienstag, 2. April 2013 11:59

Vorträge und Diskussionen zum Thema Burnout stehen auch immer öfter auf der Agenda direkt berufsbezogener Veranstaltungen und Kongresse. Die Jahreshauptversammlung der evangelischen Diakonie in Unterfranken in Bad Neustadt an der Saale stand sogar vollständig unter dem Motto “Burnout und Bewältigung”. Das Expertenreferat hielt Dr. Lothar Schattenburg, der Leitende Psychologen der Psychosomatischen Klinik in Bad Neustadt. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Acht Punkte gegen Stress

Freitag, 22. Februar 2013 10:36

Die aktuelle Burnout-Diskussion fokussiert sich auf die gesellschaftlichen und technologischen Gründe von Stress und permanenter Überforderung – eine Lösung dafür soll dementsprechend auf der politischen und sozialen Ebene gefunden werden. Was der Einzelne tun kann, um einen Burnout zu verhindern, bleibt oft vage: Grenzen setzen, Perfektionismus überwinden, Raum für die Erfüllung der eigenen körperlichen und seelischen Bedürfnisse schaffen. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

“Bissigkeit” als Burnout-Prävention

Mittwoch, 20. Februar 2013 11:52

Stress und Burnout haben durchaus verschiedene Dimensionen: Als gesellschaftliches Faktum fallen vor allem die Anforderungen des modernen Arbeitslebens ins Gewicht – Burnout wird vor diesem Hintergrund inzwischen als eine gesellschaftlich weitgehend akzeptierte psychische Erkrankung angesehen. Volkswirtschaftlich schlagen Burnout und andere Stresserkrankungen bei den Krankenkassen und in Unternehmen pro Jahr inzwischen mit Milliardenausgaben zu Buche, was ihnen auch die Aufmerksamkeit von Politikern und Spitzenmanagern sichert. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Frauen haben ein besonders hohes Burnout-Risiko

Mittwoch, 23. Januar 2013 10:58

Burnout und Depressionen sind in Deutschland auf dem Weg, sich noch vor Herz-Kreislaufkrankheiten oder Rückenleiden als “Volkskrankheiten” zu etablieren. Aktuelle Erhebungen zeigen, dass Frauen von Stress und chronischer Erschöpfung besonders stark betroffen sind. Die Deutsche Rentenversicherung meldete erst vor kurzem, dass 48 Prozent aller Arbeitsnehmer, die ihre Berufsarbeit krankheitsbedingt vorzeitig beenden, Frauen sind. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Sabbaticals – persönliche Auszeit mit positivem Effekt für die Karriere?

Freitag, 18. Januar 2013 10:52

Der Hintergrund des Begriffes “Sabbatical” stammt aus dem Alten Testament – am siebenten Tag, also am Sabbat – sollte alle Arbeit ruhen. Sabbaticals gehören als die Möglichkeit einer längeren Auszeit heute zu den Träumen vieler Arbeitnehmer. Noch vor wenigen Jahren galt die persönlich motivierte Abwesenheit vom Arbeitsplatz als sicherer Karriere-Killer, heute wird sie von einer wachsenden Anzahl von Unternehmen als wichtiger Kreativitätsfaktor akzeptiert. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Drei Stress-Typen mit verschiedenen Anti-Burnout-Strategien

Montag, 31. Dezember 2012 11:43

Burnout kommt von Stress – mit diesem Wissen glauben wir uns auf der sicheren Seite. Die Burnout-Expertin und Psychologin Christine Eisenhauer stellte in einem aktuellen Interview jetzt andere Thesen in den Raum, die sich für unsere individuellen Anti-Burnout-Strategien als zentral erweisen könnten. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Mittleres Management trägt hohes Burnout-Risiko

Freitag, 21. Dezember 2012 11:25

Das Portal “Markt und Mittelstand” veröffentlichte einen Artikel zum hohen Burnout-Risiko von Managern in den mittleren Stufen der Unternehmenshierarchie. Die zentrale These der Autoren: Geschäftsführer oder Unternehmer werden trotz ihrer ebenfalls sehr hohen Arbeitsbelastung relativ selten Opfer eines Burnout, schon in der nächsten Hierarchiestufe ist das chronische Erschöpfungssyndrom dagegen weit verbreitet. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Aus Sicht der Chefs gehören auch kranke Mitarbeiter ins Büro

Freitag, 14. Dezember 2012 11:25

Möglichst lange Anwesenheit am Arbeitsplatz gilt in Deutschland “traditionell” als wichtiges Kriterium für Leistung und Karriere. Der Fachbereich “Soziale Arbeit und Gesundheit” der Hochschule Coburg und die Personalberatung LAB & Company legten jetzt die Ergebnisse einer Studie vor, aus der hervorgeht, dass jeder dritte Chef auch von kranken Mitarbeitern Präsenz erwartet. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor: