Tag-Archiv für » Krankschreibung «

Stadtverwaltung Wiesbaden: Stress, Burnout und hohe Krankheitskosten

Freitag, 28. Juni 2013 11:51

Die Stadt Wiesbaden lieferte mit einer Studie zu den Arbeitsbedingungen in den städtischen Verwaltungen und Betrieben jetzt ein aussagestarkes Beispiel, wie eine negative Unternehmenskultur die Mitarbeiter krank macht. Der Bielefelder Soziologie-Professor Bernhard Badura sollte in einem Gutachten die Gründe für deren hohen Krankenstand ermitteln. Das Urteil des Experten war vernichtend: Die Stadtverwaltung in Wiesbaden gleicht in seinen Augen eher einem “seelenloser Apparat” als einer “dynamischen Produktionsgemeinschaft”. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Neues Diagnoseverfahren für Burnout-Patienten

Dienstag, 16. April 2013 12:00

Die Zahl der Menschen, die am Burnout-Syndrom erkranken, steigt von Jahr zu Jahr. Doch leider tun sich Ärzte immer noch schwer damit, die Krankheit zu diagnostizieren und sie effektiv zu behandeln. Wer vom Burnout-Syndrom betroffen ist, braucht jedoch schnelle Hilfe. Erfolgt keine Therapie, können sich die Beschwerden im Laufe der Zeit verschlimmern und im Ernstfall chronisch werden. Doch es gibt Hoffnung: Forscher, die im Institut für Stressmedizin an der Uni Trier tätig sind, haben ein innovatives Verfahren zur Diagnostik und Behandlung von Stresserkrankungen entwickelt. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Immer mehr Pflegekräfte arbeiten an der Burnout-Grenze

Dienstag, 19. März 2013 9:45

Burnout & Co. waren auch beim 26. Tag der Altenpflege im niedersächsischen Cloppenburg ein Thema. Zum Burnout-Vortrag des Oldenburger Caritas-Geschäftsführers Manfred Bockhorst waren rund 500 Zuhörer erschienen – ein Verweis darauf, welche Brisanz das Thema in der Branche hat. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

DAK-Gesundheitsreport 2013: Burnout ist kein Massen-Phänomen

Mittwoch, 27. Februar 2013 11:14

Arbeitsstress und Burnout entwickelten sich im vergangenen Jahr zu einem recht zentralen Medien-Thema. Im Fokus der öffentlichen Diskussion stehen in immer stärkerem Maße ihre volkswirtschaftlichen Folgen – Fehlzeiten, Frühverrentungen, Produktionsausfälle und Behandlungskosten für arbeitsbedingte psychische Erkrankungen verursachen inzwischen jährliche Ausgaben in zweistelliger Milliardenhöhe. Der Zusammenhang von permanenter Überforderung im Job und dem Boom von Burnout-Fällen wurde von den meisten Akteuren der Debatte bisher nicht bestritten. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Jeder zweite Erwerbstätige geht auch krank zur Arbeit

Mittwoch, 6. Februar 2013 9:58

Nach einem historischen Tiefstand im Jahr 2006 stieg der Krankenstand deutscher Arbeitnehmer in den Folgejahren wieder sukzessive an. Anfang 2012 meldete die “Süddeutsche Zeitung” den “höchsten Krankenstand seit 15 Jahren. In den vergangenen Monaten spielten in der öffentlichen Debatte vor allem aktuelle Zahlen zur regelrecht explosiven Zunahme von Fehlzeiten und Frühverrentungen wegen psychischer Erkrankungen eine zentrale Rolle. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Frühverrentungen wegen psychischer Probleme – 2011 war ein Rekordjahr

Mittwoch, 2. Januar 2013 11:52

Die Zahl von Frühverrentungen wegen psychischer Probleme erreichte 2011 einen Rekordwert: 41 Prozent aller Arbeitnehmer, die eine Erwerbsminderungsrente in Anspruch nahmen, gingen wegen Depressionen, Angststörungen, Burnout oder anderer psychischer Probleme vorzeitig in Ruhestand. Dies ging aus bisher unveröffentlichten Daten der Deutschen Rentenversicherung (DRV) hervor, welche die “Welt am Sonntag” jetzt veröffentlichte. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Aus Sicht der Chefs gehören auch kranke Mitarbeiter ins Büro

Freitag, 14. Dezember 2012 11:25

Möglichst lange Anwesenheit am Arbeitsplatz gilt in Deutschland “traditionell” als wichtiges Kriterium für Leistung und Karriere. Der Fachbereich “Soziale Arbeit und Gesundheit” der Hochschule Coburg und die Personalberatung LAB & Company legten jetzt die Ergebnisse einer Studie vor, aus der hervorgeht, dass jeder dritte Chef auch von kranken Mitarbeitern Präsenz erwartet. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor: