Tag-Archiv für » Perfektionismus «

Burnout – eine Phantom-Debatte?

Freitag, 1. Februar 2013 11:32

Burnout & Co. – also psychische Erkrankungen, die ihren Ursprung vor allem in den Belastungen des modernen Arbeitslebens haben – entwickeln sich immer stärker zu einem zentralen gesellschaftlichen Thema. Entsprechend kontrovers ist die öffentliche und politische Debatte dieser Frage – erst in dieser Woche verweigerten die Arbeitgeberverbände ihre Unterschrift unter ein Positionspapier, das zumindest aus Gewerkschaftssicht den Weg zu einer gesetzlichen Anti-Stress-Initiative ebnen sollte. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Frauen haben ein besonders hohes Burnout-Risiko

Mittwoch, 23. Januar 2013 10:58

Burnout und Depressionen sind in Deutschland auf dem Weg, sich noch vor Herz-Kreislaufkrankheiten oder Rückenleiden als “Volkskrankheiten” zu etablieren. Aktuelle Erhebungen zeigen, dass Frauen von Stress und chronischer Erschöpfung besonders stark betroffen sind. Die Deutsche Rentenversicherung meldete erst vor kurzem, dass 48 Prozent aller Arbeitsnehmer, die ihre Berufsarbeit krankheitsbedingt vorzeitig beenden, Frauen sind. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Drei Stress-Typen mit verschiedenen Anti-Burnout-Strategien

Montag, 31. Dezember 2012 11:43

Burnout kommt von Stress – mit diesem Wissen glauben wir uns auf der sicheren Seite. Die Burnout-Expertin und Psychologin Christine Eisenhauer stellte in einem aktuellen Interview jetzt andere Thesen in den Raum, die sich für unsere individuellen Anti-Burnout-Strategien als zentral erweisen könnten. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Arbeit mit nach Hause nehmen oder Überstunden machen?

Montag, 29. Oktober 2012 11:58

Bei der Entstehung eines Burnout wirken zahlreiche Faktoren: Stress, fehlende Anerkennung im Beruf, Führungsfehler Vorgesetzter und natürlich auch zeitliche Überlastung. In der aktuellen Burnout-Diskussion spielen dabei natürlich auch ständige Erreichbarkeit und Überstunden eine Rolle. Im Extremfall kann beides dazu führen, dass Arbeitnehmer zumindest ihrem subjektiven Empfinden nach gar keine Freizeit mehr erleben. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

Burnout-Ursachen: Zusammenspiel von limitierten Ressourcen und individuellem Perfektionismus

Montag, 8. Oktober 2012 11:37

Die Zahl psychischer Erkrankungen, die sich aus wachsender Arbeitsverdichtung und Dauerstress am Arbeitsplatz ergeben, ist in den letzten Jahren deutlich angestiegen. In ihrem Fehlzeiten-Report 2012 konstatierte jetzt die AOK, dass die Zahl ihrer Versicherten, die sich wegen Burnout & Co. krankschreiben und behandeln lassen, seit 2004 um rund 40 Prozent gestiegen ist. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor:

60 Prozent der Lehrer leiden unter akuter Burnout-Gefahr

Montag, 1. Oktober 2012 11:56

In einer Potsdamer Studie wurde kürzlich festgestellt, dass rund 60 Prozent aller Lehrer unter akuter Burnout-Gefahr leiden. Mehr als drei Viertel der Lehrerschaft in Deutschland arbeitet nicht bis zur regulären Pensionierung – rund die Hälfte der Pädagogen, die den Job im Klassenzimmer irgendwann nicht mehr schaffen, wird wegen psychischer Erkrankungen frühverrentet. [...]

Thema: Burnout-Syndrom | Kommentare (0) | Autor: